Audi A3 RS Sportback – Sportgerät mit 340 PS

von Gerd Kebschull am 12. November 2011

Der Audi A3 RS kommt sportlich daher und ist kein Vergleich zu seinem normalen A3-Bruder. Der RS ist 25 Millimeter tiefer und steht serienmäßig auf 19 Zoll-Felgen mit 235er Reifen. Ein Kraftpaket mit 340 Ps. Hält der Sportback was er verspricht?

Hier geht´s zum Audi A3 RS Sportback Testbericht

Audi A3 RS Sportback – Ein Lichtblick im Nebel-Loch rund um Donauwörth

{ 9 Trackbacks }

(3) Seat Ibiza Cupra 180 PS – Fazit
12. November 2011 um 11:41
(2) Audi A3 RS Sportback – Test
16. November 2011 um 08:35
(3) Audi A3 RS Sportback – Fazit
20. November 2011 um 13:15
(4) Porsche Cayman R – Fazit
6. Dezember 2011 um 08:32
(1) Volkswagen Golf R 4Motion 270 PS
7. Januar 2012 um 11:25
(2) Volkswagen Golf R 270 PS–Test
19. Januar 2012 um 08:59
(1) Audi A5 3.0 TDI Quattro – Test
22. April 2012 um 15:02
(1) Opel Astra OPC – Fahrbericht | Stromblog von StromAuskunft
18. November 2012 um 13:19
(1) Opel Astra OPC – Fahrbericht
17. Februar 2014 um 11:45

{ 0 Kommentare… schreiben Sie einen eigenen }

Schreiben Sie einen Kommentar

Vorheriger Artikel:

Nächster Artikel: